MPU Erstberatung

Eine MPU Beratung durch fachkundige Verkehrspsychologen verschafft Ihnen Klarheit darüber, welches Vorgehen für Sie und Ihren Fall das Richtige ist.

 

MPU Beratung – das Ziel

In einer MPU Erstberatung verschaffen wir uns zunächst einen Überblick über Ihr Problem und geben Hinweise zum erfolgreichen Bestehen Ihrer Untersuchung.

Jeder Fall ist anders. In einem unverbindlichen Erstgespräch geht es für beide Seiten zunächst darum, einen Überblick zu gewinnen: Wir müssen wissen: Was ist das Problem? Sie müssen nach dem Gespräch genau wissen, was zu tun ist, um die Medizinisch-Psychologische Untersuchung schon beim ersten Mal zu bestehen. Die erste MPU-Beratung verpflichtet Sie zu nichts. Sie entscheiden allein, was Sie später von unseren Empfehlungen umsetzen.

MPU Beratung – das Vorgehen

Für eine verkehrspsychologische Beratung benötigen wir alle verfügbaren Unterlagen zum Führerscheinentzug.

Sie nehmen mit uns Kontakt auf und vereinbaren einen Termin für eine erste MPU-Beratung.

Mitbringen: Soweit Sie diese in Händen haben, bringen Sie alle schriftlichen Unterlagen mit, die mit dem Verkehrsverstoß zu tun haben:

  • Gerichtsurteile/Strafbefehle/Bußgeldbescheide
  • Gutachten aus nicht bestandenen/früheren Medizinisch-Psychologischen Untersuchungen
  • Schreiben von Führerscheinstellen oder Rechtsanwälten
  • Medizinische Befunde

MPU Erstberatung – der Ablauf

  • Sie schildern uns im Erstgespräch, weshalb die Fahrerlaubnis entzogen wurde bzw. der Entzug droht
  • Wir sichten und bewerten die mitgebrachten Unterlagen
  • MPU-Wiederholer: Wir analysieren Ihr negatives Erstgutachten und besprechen die Argumente der Gutachter, warum es nicht geklappt hat
  • Wir erläutern die Voraussetzungen, die in Ihrem Fall erfüllt sein müssen, um ein positives Gutachten erhalten zu können
  • Wir erarbeiten ein auf Sie zugeschnittenes Vorbereitungsprogramm

MPU Beratung – Ihr Vorteil

Eine Erstberatung verschafft Ihnen Klarheit!

  • Sie wissen nach dem Erstgespräch exakt, was in der Medizinisch-Psychologischen Untersuchung auf Sie zukommen wird
  • Sie haben eine fachlich fundierte Einschätzung, unter welchen Bedingungen Sie mit einem positiven Gutachten rechnen können
  • Sie wissen nach der Erstberatung konkret, welche nächsten Schritte Sie unternehmen müssen

 MPU Erstberatung – die Kosten

  • Die Kosten einer Erstberatung betragen 90.- Euro (45 Minuten)

Sollten Sie eine Medizinisch-Psychologische Untersuchung vor sich haben, kontaktieren Sie uns und nehmen Sie die Möglichkeit einer unverbindlichen ersten Beratung wahr! Beratung auch abends und samstags.